Igel Metal

Heimat der IRON IGELs!
Aktuelle Zeit: 17 Sep 2019, 05:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Vorboten: EP als GRATIS-Download
BeitragVerfasst: 20 Feb 2012, 17:16 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Die Vorboten verschenken ihre neue EP Sturm & Drang.

Ladet die EP hier kostenlos herunter oder bestellt bei uns gegen eine freiwillige Spende!

Sagt uns eure Meinung zur neuen Platte! Wir werden jeden Kommentar beantworten,
denn wir wollen wissen, warum erst unsere vierte Scheibe von der deutschen Presse anerkannt wird,
da uns das Ausland schon viel eher gute Presse bescherte. Braucht der Deutsche einfach länger oder hat er Schwierigkeiten mit Musik, die in seiner eigenen Sprache ist? Sag an!

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22 Feb 2012, 12:12 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 23 Dez 2011, 22:26
Beiträge: 262
Vorboten(Der_Andere) hat geschrieben:
Die Vorboten verschenken ihre neue EP Sturm & Drang.

Ladet die EP hier kostenlos herunter oder bestellt bei uns gegen eine freiwillige Spende!

Sagt uns eure Meinung zur neuen Platte! Wir werden jeden Kommentar beantworten,
denn wir wollen wissen, warum erst unsere vierte Scheibe von der deutschen Presse anerkannt wird,
da uns das Ausland schon viel eher gute Presse bescherte. Braucht der Deutsche einfach länger oder hat er Schwierigkeiten mit Musik, die in seiner eigenen Sprache ist? Sag an!


Vielleicht spricht das für den Geschmack der deutschen Presse...

Wie man sieht, hängt ihr euch voll in die Sache rein und bereitet euch viel Arbeit, aber die Musik....ich weiß garnicht, wie ich das beschreiben soll.
Aus meinem musikalisch unfassbar weit (und seltsam) gefächertem Bekanntenkreis würde mir jetzt beispielsweise nicht eine einzige Person einfallen, die das hören würde. Im Ernst.
Wenn irgendwo Ansätze einer Musikrichtung zu erkennen sind, kommen irgendwelche willkürlichen "Geräusche" oder Breaks mit darauffolgendem Keyboardmassaker o.ä.
Das ist für mich nichts Erfrischendes oder Interessantes, es klingt einfach nur unfassbar anstregend und ich kann mir gut vorstellen, dass es kaum jemandem zusagt und sich kein Magazin damit auseinandersetzen wollte.

_________________
Manschi hat geschrieben:
Was kann man schon von kulturen erwarten, in denen saufen verboten ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22 Feb 2012, 14:01 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Ich kenne dafür umso mehr Leute die das hören ;).
Bisher hat die neue EP in Deutschland ja auch nur gute Kritiken bekommen. Das war mal gemischter gewesen. Es wird sogar von einigen Online-Magazinen unsere selbsternannte Richtung Kraut-Metal anerkannt.
Das meinte ich damit. Vielleicht braucht man etwas mehr Zeit, um was neues zu verstehen und vielleicht sogar mal zu mögen. Wer weiß was die Zeit so mit sich bringt.

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22 Feb 2012, 15:21 
Offline
40+ Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 01 Apr 2007, 16:53
Beiträge: 13824
Kritiken werden solange gut ausfallen, wie Magazine, Webzines usw paketweise Promos von Labels bekommen, diese abarbeiten müssen und nicht riskieren wollen oder können, durch einen Verriss, egal wie sachlich er auch ist, in der Gunst der Plattenfirma zu sinken. Außerdem kriegt immer der Mitarbeiter die Scheibe, dem der Stil von Vornherein zusagt. Dementsprechend kann man das alles auch nicht als Anhaltspunkt für Qualität oder die Meinung der Öffentlichkeit sehen.

_________________
Atze Akhbar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22 Feb 2012, 16:18 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
nuke hat geschrieben:
Kritiken werden solange gut ausfallen, wie Magazine, Webzines usw paketweise Promos von Labels bekommen, diese abarbeiten müssen und nicht riskieren wollen oder können, durch einen Verriss, egal wie sachlich er auch ist, in der Gunst der Plattenfirma zu sinken.


Da magst du recht haben. Jedoch mussten wir in der Vergangenheit auch nur zu oft einstecken. Vielleicht ab einer bestimmten Größe des Labels/ der Band.

Zitat:
Außerdem kriegt immer der Mitarbeiter die Scheibe, dem der Stil von Vornherein zusagt.


Davon gehe ich auch aus. Andersrum würde es aber auch nicht so wirklich klappen. Wenn z. B. ein Grindcore-Typ Nightwish bewerten sollte. Der würde die Nase rümpfen und sich in seiner Rezi auskotzen. Ich weiß nicht wie sachlich die Damen und Herren dabei zu werke gehen. Aber ich denke schon, dass man ein gewissen Anteil als glaubwürdig erachten kann.
Letztlich muss es ja doch jeder für sich selber entscheiden.

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23 Feb 2012, 08:39 
Offline
________Moderator________ _______300+ Spikes______
Benutzeravatar

Registriert: 19 Mär 2006, 18:36
Beiträge: 17339
Wohnort: Hail & Kiel
Vorboten(Der_Andere) hat geschrieben:
Die Vorboten verschenken ihre neue EP Sturm & Drang.

Ladet die EP hier kostenlos herunter oder bestellt bei uns gegen eine freiwillige Spende!

Sagt uns eure Meinung zur neuen Platte! Wir werden jeden Kommentar beantworten,
denn wir wollen wissen, warum erst unsere vierte Scheibe von der deutschen Presse anerkannt wird,
da uns das Ausland schon viel eher gute Presse bescherte. Braucht der Deutsche einfach länger oder hat er Schwierigkeiten mit Musik, die in seiner eigenen Sprache ist? Sag an!

Neue Bands müssen sich imho momentan maßgeblich über Liveauftritte etablieren und live seid ihr seid kaum 1,5 Jahren unterwegs.

Im Ausland mag deutschsprachige Musik außerdem immer spannend sein (?), aber hier ist der Markt für NDH/Industrial-Metal (oder was auch immer ihr da macht ;)) nun vielleicht schon übersättigt? Ihr versucht anscheinend eine Lücke zwischen Rammstein, Knorkator, Apokalyptische Reiter etc. zu füllen. Ist diese Lücke überhaupt groß genug? Mir klingt das alles noch zu uneigenständig – ist ja auch kein Problem nach nur einer LP, kann ja noch werden.

Macht doch einfach weiter und tut euch selbst den Gefallen, Musik im Zweifelsfall für euch und eure jetzigen Fans zu machen, und nicht für irgendwelche Presseleute und potentielle weitere Fangruppen. Letzteres kann nur in die Hose gehen.


nuke hat geschrieben:
Kritiken werden solange gut ausfallen, wie Magazine, Webzines usw paketweise Promos von Labels bekommen, diese abarbeiten müssen und nicht riskieren wollen oder können, durch einen Verriss, egal wie sachlich er auch ist, in der Gunst der Plattenfirma zu sinken. Außerdem kriegt immer der Mitarbeiter die Scheibe, dem der Stil von Vornherein zusagt. Dementsprechend kann man das alles auch nicht als Anhaltspunkt für Qualität oder die Meinung der Öffentlichkeit sehen.

Jetzt werde ich nie wieder eine Plattenkritik lesen. :cry: :D



Edit: Mal ins Promo-Unterforum geschoben.

_________________
Ich bin geil / ich bin geil / auf Heavy Metal!
Ich werd verrückt / wenn er kommt
der Heavy Metal!

» last.fm | Malbuch (^^^°>·


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Die Vorboten: Der Schneller-Contest
BeitragVerfasst: 07 Jul 2012, 19:55 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Moin Leute,

Wir, Die Vorboten, haben am 6. Juli 2012 einen Contest ins Leben gerufen. Es geht darum einen Song von unserem kommenden Album EXISTENZ (VÖ: 19.Okt. 2012) nachzueffen (covern/remixen oder was immer ihr wollt).
Gefragt sind Bands, Musiker oder Leute, die einfach Lust darauf haben einen Song zu verunstalten oder gar zu verbessern ;).
Zu gewinnen ist ein Studio-Wochenende im Berliner Musicflash-Studio und einen von 10 Plätzen auf der Vorboten-EP. Neugierig geworden? Genaueres hier(contest.dievorboten.de) und im Video: Contest-Video

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23 Jul 2012, 10:45 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Hi Leute,

unser SCHNELLER-CONTEST wächst und gedeiht.
Von dem Original-Kraut-Metal-Song SCHNELLER haben wir mittlerweile Versionen im Hip Hop, Death Trash Metal, Pop, Elektro und sogar eine Version unserer großen Labelbrüder aus Ungarn, von SUPERBUTT zugesandt bekommen.
Zu gewinnen ist ein Studio-Wochenende in Berlin und einen von 10 Plätzen auf der kommenden Schneller-EP. Bis zum 01. September können Bands noch ihre Songs zu uns schicken. Das Voting beginnt am 15. August.
Die Songs könnt ihr aber jetzt schon unter voting.dievorboten.de hören.
Alle Infos zum Contest findet ihr unter contest.dievorboten.de.

Viel Spaß

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20 Okt 2012, 14:10 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Moin,

hab ganz vergessen hier unser Spiel vorzustellen. Wir haben unseren eigenen Song "Schneller" 30 verschiedenen Musikstilen gecovert und dazu jeweils 30 Musikvideos gedreht. Und ihr sollt in dem Spiel erraten welche Genre wir darbieten.
zieht es euch rein

http://dievorboten.de/schneller/

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20 Okt 2012, 14:43 
Offline
________Moderator________ _______300+ Spikes______
Benutzeravatar

Registriert: 19 Mär 2006, 18:36
Beiträge: 17339
Wohnort: Hail & Kiel
Dafür haste schon irgendwo geworben. Ich hab da zusammen mit Evarrr nach 29 erratenen Stilen aufgegeben. Hat Spaß gemacht bis dahin. :D

_________________
Ich bin geil / ich bin geil / auf Heavy Metal!
Ich werd verrückt / wenn er kommt
der Heavy Metal!

» last.fm | Malbuch (^^^°>·


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21 Okt 2012, 12:19 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
aso hab ich also doch schon mal vorgestellt. 29 ist doch schon recht gut.

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02 Nov 2012, 18:55 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
Wir DIE VORBOTEN haben eine Glas-Hülle für unser kommendes Album EXISTENZ (VÖ 9.November) und man kann sie erwerben.
Mehr dazu hier hier:


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=X8o31-x0j9U

Musik zum Album gibts hier: musik.dievorboten.de

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03 Nov 2012, 13:17 
Offline
________Moderator________ _______20+ Spikes______
Benutzeravatar

Registriert: 10 Jan 2006, 17:58
Beiträge: 11684
Wohnort: Kiel
::::::: ICH SACH EUCH ::::::: Nyan-Cat Ninja!
Du, ich füg das mal mit dem schon bestehenden Bandthread zusammen, ja? Es muss jetzt nicht für alles Mögliche ein neuer Thread aufgemacht werden. Wenn du meinst, dass der Titel des vorigen Threads nicht passt, kannst du ihn ja einfach ändern :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03 Nov 2012, 13:55 
Offline
0 Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 22 Mär 2011, 13:56
Beiträge: 70
alles klar, hatte ich mir schon gedacht. waren halt für uns wichtige news. ein album aus glas halt.

_________________
Bild
Die Vorboten | Facebook

Boa dieses ROT


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03 Nov 2012, 14:27 
Offline
40+ Spikes
Benutzeravatar

Registriert: 15 Feb 2008, 23:52
Beiträge: 6927
::::::: ICH SACH EUCH ::::::: ja nü sichä
http://www.youtube.com/watch?v=wyOubQ-QmoQ

_________________
kick in your face and rape and murder your wife


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® (Forum Software © phpBB Group) / Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum